In diesem Workshop vertiefen wir das Gelernte aus dem ersten Workshop und gehen noch ein paar Schritte weiter.

Zuerst besprechen wir, was Ihr seit dem letzten Workshop umsetzen konntet und wo noch Probleme mit Eurer Gruppe liegen.

Dann gehen wir die folgenden Themen mit Euren Hundegruppen an:

  • Orientiertes und entspanntes Laufen an der Leine
  • Dranbleiben ohne Leine
  • Entspannte Stimmung im Freilauf und sicherer Rückruf
  • Wie bewege ich mich mit meiner Gruppe in der Öffentlichkeit und was mache ich bei Fremdhundbegegnungen?
  • Individuelle Wünsche der TeilnehmerInnen

In allen Übungssituationen fangen wir ohne Ablenkung an und steigern dann den Schwierigkeitsgrad.

Dieser innovative Workshop richtet sich an alle MehrhundehalterInnen und DogwalkerInnen, die schon mit ihrer Hundegruppe den ersten Workshop besucht haben. Die Teilnehmergruppe ist bewusst klein gehalten um mit allen aktiven Mensch-Hunde-Teams intensiv arbeiten zu können.



Beginn des Seminars: 02.10.2020   Ende des Seminars: 04.10.2020
Veranstaltungsort: 25358 Horst   Veranstalter: Candog
Teilnahmegebühr: siehe Veranstalter