Welpen- und Junghundetag in Horst

Hunde können quirlige Sportskanonen sein oder pflichtbewusste Arbeitshunde. Manche sind wahre Talente, wenn es darum geht, andere zu unterhalten; andere wiederum sind nervenstarke Müßiggänger. Unter den Hunden gibt es passionierte Jäger, sensible Riesen, unsichere Skeptiker und auch eigenwillige Diven. Die einen brauchen ganz viel Beschäftigung, am liebsten eine ganz bestimmte Aufgabe, andere sind genügsame Begleiter und leicht begeisterungsfähig. Die unterschiedlichen Hundetypen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Voraussetzungen, die man bei der Erziehung und auch bei der Beschäftigung mit ihnen natürlich nicht außer Acht lassen darf.

Und weil man den Grundstein für eine gute Entwicklung und ein angenehmes Miteinander am besten dann legt, wenn der Hund noch jung ist, richtet sich mein ganztätiges Praxisseminar an alle Besitzer von jungen Hunden (etwa ab der 9. Woche), die sich dafür interessieren, welches Wesen und welche Charaktereigenschaften ihren Hund ausmachen. Wenn man lernen möchte, wie man seinem Hund etwas beibringt, muss man nämlich zuerst einmal wissen, welche Charakterzüge und welche Persönlichkeit der Hund mitbringt.

Was ist Deiner für einer? Und wer möchte er sein? Hast Du einen charakterstarken Draufgänger zu Hause, der allen anderen Hunden in der Nachbarschaft gleich am Anfang klar machen will, dass er ab jetzt der Chef im Revier ist? Oder gehört Dein neuer Familienzuwachs eher zu den unsicheren Vertretern seiner Art, die Artgenossen lieber aus der Ferne schon mal anblaffen, damit sie ihnen gar nicht erst zu nahe kommen? Vielleicht ist Dein Hund auch ein selbstständig denkender und agierender Hund, der schnell eine Idee davon hat, wen man ins Haus lassen kann und wen nicht?

Wir beschäftigen uns damit, welche persönlichen Eigenschaften und Eigenarten das neue vierbeinige Familienmitglied hat, die es zu beachten und zu berücksichtigen gilt, wenn man angemessen und verständlich mit ihm kommunizieren will, damit Missverständnisse und schlechte Laune erst gar keine Chance haben.



Beginn des Seminars: 18.09.2019   Ende des Seminars: 18.09.2019
Veranstaltungsort: 25358 Horst   Veranstalter: hundsein
Teilnahmegebühr: 185€ je Team
 
Max. 5 Teams